Unverfälscht. Meinungsstark. Ehrlich.

Diese Seite soll anregen, aufregen, erregen. Was hier entstanden ist, entsteht, wurde gedacht, geschrieben, recherchiert. Eine „Page in Progress“ haben wir es genannt. Denn am 28. und 29. September 2016 füllten sich diese Seiten und Unterseiten mit vielleicht nicht allem, aber vielem Wichtigen zum Thema „Bildung“. Hier äußern sich junge Menschen, mit ihren jungen Gedanken, ihren Berichten, ihrer Meinung. Es geht nicht um Perfektion. Es ging um Auseinandersetzung. Deshalb ist diese Page, wie junge Medienmacher sind: Unverfälscht. Meinungsstark. Ehrlich. Und hier gibts das Video zum Treffen der jungen Medienmacher 2016, talent! 2016. Weiterlesen

Eindrücke aus dem Bundestag

Die Gesprächsrunde mit den Bundestagsabgeorndeten Tabea Rößner (Bündnis 90/Die Grünen), Saskia Esken (SPD) und Sven Volmering (CDU/CSU) haben talent!-Teilnehmer Jan, Maike, Luca, Sophie, Luise und Luisa gleich auf dem Rückweg im Bus ausgewertet. Hier ihre Eindrücke zum Hören.    

Schulfach „Programmieren“

Johannes, talent! 2016-Teilnehmer hat im Workshop „Bildungsthemen, die bewegen – Praxisworkshop Videojournalismus“, hat ein Video zur Preisverleihung des Medienpreises Bildungsjournalismus gedreht, über die Gewinnerin in der Kategorie „Audio/Video/Multimedia“ Silvia Plahl.  Seht selbst.

„Wir sind traditionell ein Land, das von den kreativen und innovativen Köpfen seiner Menschen lebt.“

Andrea Servaty ist die Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Telekom-Stiftung. Mit ihr habe ich heute darüber gesprochen, wie eine Stiftung eigentlich funktioniert und warum diese sich so für MINT-Bildung einsetzt. Frau Servaty, was tut die Telekom Stiftung eigentlich? Servaty: Die Telekom-Stiftung ist eine gemeinnützige… Weiterlesen